Wix wird von vielen geliebt – aber nicht von allen. Als Liebling unter den besten Website-Baukästen für kleine Unternehmen ist Wix besonders gut darin, das Erstellen von Webdesigns für Menschen ohne Designerfahrung so einfach wie möglich zu machen. Aber angesichts einiger Mängel könntest du mit einer dieser Wix-Alternativen besser beraten sein.

In diesem Artikel vergleichen wir die 7 besten Wix-Alternativen miteinander, damit du all deine Optionen erkunden kannst. Nachdem wir uns die Probleme von Wix angesehen haben, unterteilen wir die anderen Optionen nach Funktionen, Preis sowie Vor- und Nachteilen und verraten, für welche Art User sie sich am besten eignen.

Anmerkung: Alle genannten Preise beziehen sich auf eine jährliche Zahlung.

illustration: Logos der anderen Wix-Alternativen auf einer Waage
Illustration von OrangeCrush

Wann du eine Wix-Alternative benötigst

Laut Statistiken von ToolTester ist Wix einer der – wenn nicht der – meist genutzten Website-Baukästen.

Diesen Titel verdient es sich durch die Kombination einer benutzerfreundlichen Oberfläche, die sich auch für Einsteiger eignet, und mehr Anpassungsmöglichkeiten als andere Website-Baukästen. Wix ist der perfekte Mittelweg und spricht als unkomplizierte Webdesign-Lösung sowohl unerfahrene Startups als auch etablierte Marken an.

Screenshot Wix.com homepage
Via Wix

Doch trotz aller Erfolge hat Wix auch eine Reihe von Nachteilen. Erstens gibt es jede Menge günstigere Optionen. Wix bietet zwar einen eingeschränkten, kostenlosen Plan an, allerdings musst du dafür bezahlen, die automatische Wix-Werbung zu entfernen. Und auch wenn die kostenpflichtigen Pläne nicht außergewöhnlich teuer sind, findest du bei den Wix-Alternativen für weniger Geld dieselben oder vergleichbare Dienste.

Ein weiterer häufiger Kritikpunkt sind die Ladezeiten bei Wix, die umso schlimmer werden, je größer deine Seite ist. Während Wix gut für kleine Seiten wie Landingpages oder Portfolios funktioniert, verlangsamt jede zusätzliche Funktion deine Seite. Für größere Seiten oder Onlineshops mit vielen Produkten wird Wix somit hinfällig.

Im Großen und Ganzen gleichen die Beliebtheit und der Hype möglicherweise nicht die Nachteile aus, besonders wenn du nur über ein knappes Budget verfügst oder eine große Seite erstellen musst. In diesem Fall gibt es jede Menge Wix-Alternativen, die genauso gut sind…

Die 7 besten Wix-Alternativen

1. Squarespace

Wix Alternative: Squarespace
Via Squarespace

Beginnen wir mit dem direkten Konkurrenten von Wix: Squarespace, dem anderen Marktführer unter den nutzerfreundlichen Website-Baukästen.

Squarespace erinnert sehr an Wix, mit einer Benutzeroberfläche für Einsteiger, aber mehr erweiterten Optionen als die anderen einfacheren Website-Baukästen, die Seite an eigene Wünsche anzupassen. Der dezente Unterschied ist allerdings, dass Squarespace etwas ausgefeilter ist als Wix, also über ein paar mehr Designoptionen verfügt, allerdings auch eine etwas steilere Lernkurve hat.

Squarespace ist ebenfalls bekannt für seine visuellen Vorlagen, die im Schnitt besser sind als die Vorlagen von Wix. Allerdings verfügt es nicht über die Add-ons und Apps anderer Wix-Alternativen, was bedeutet, dass du mehr oder weniger auf das beschränkt bist, was Squarespace zu bieten hat.

Abo-Preise

  • Persönlich: 11 €/Monat
  • Business: 17 €/Monat
  • E-Commerce Basis: 24 €/Monat
  • E-Commerce Erweitert: 36 €/Monat

Vorteile

  • der ideale Kompromiss zwischen Benutzerfreundlichkeit und erweiterten Funktionen
  • bekannt für besonders schöne Vorlagen
  • unbegrenzte Bandbreite und Speicher

Nachteile

  • nicht ganz so nutzerfreundlich wie Wix
  • keine Add-ons oder Apps

Empfohlen für:

  • Menschen, die mehr Personalisierung wollen als bei den einfacheren Wix-Alternativen
  • Menschen, die die Benutzerfreundlichkeit von Wix mögen, aber Wix aus irgendeinem Grund nicht nutzen wollen

2. Weebly

Wix Alternative: Weebly
Via Weebly

Genau wie Wix und Squarespace bietet auch Weebly einen guten Website-Baukasten, der sich für Einsteiger eignet, aber auch über genügend erweiterte Optionen verfügt, um Profis zufriedenzustellen. Weebly hat von den drei Website-Baukästen die wenigsten Personalisierungsoptionen, allerdings sind diese noch immer gut genug, um eine Seite nach deinen Vorstellungen zu erstellen.

Obwohl Weebly genutzt werden kann, um alle möglichen Arten von Seiten zu erstellen, scheinen sie eher Richtung E-Commerce zu neigen. Weebly wurde von Square aufgekauft und ist auf Onlineshops mit Zusatzfunktionen für den Onlineverkauf ausgerichtet – Rabattcodes, Produktbewertungen, Rechner auf der Seite – von denen Wix einige nicht anbietet. Das macht Weebly zu einer der besten Wix-Alternativen, falls du eine E-Commerce-Seite erstellen möchtest.

Preise

  • Kostenlos: 0 € (enthält Werbung)
  • Connect: 5 €/month (enthält Werbung)
  • Pro: 10 €/Monat
  • Business: 20 €/Monat

Vorteile

  • tolle E-Commerce-Funktionen
  • eingebaute SEO-Tools

Nachteile

  • nicht so fortschrittlich wie Wix
  • nicht so funktional, es sei denn, du erstellst einen Onlineshop

Empfohlen für:

  • E-Commerce-Marken, denen die Benutzerfreundlichkeit von Wix gefällt, die aber mehr Verkaufsfunktionen wollen

3. GoDaddy

Wix Alternative: GoDaddy
Via GoDaddy

GoDaddy ist bereits seit den 90ern eine feste Größe unter den Internetdiensten und erst kürzlich in den Markt der Website-Baukästen eingestiegen. Sie folgen dem Modell von Wix, mit einer Drag-and-Drop-Benutzeroberfläche, die leicht zu erlernen und simple genug für Einsteiger ist.

GoDaddy positioniert sich als Komplettlösung, mit eingebauten Tools für Social Media und E-Mail-Marketing. Dadurch eignet es sich gut für ambitionierte Leute, die bereits Multi-Channel-Kampagnen planen, vor allem wenn du dich für ihren E-Commerce-Plan registrierst. Bei den niedrigeren Tarifen ist der Zugriff auf diese Tools allerdings eingeschränkt.

Einer der größten Kritikpunkte an GoDaddy ist, dass es die Suchmaschinenoptimierung behindern kann, zum Beispiel automatisch generierte Seiten-URLs, die sich jedes Mal ändern, wenn man eine Seite bearbeitet.

Pricing plans

  • Basic: 3,99 €/Monat
  • Standard: 6,99 €/Monat
  • Premium: 9,99 €/Monat
  • E-Commerce: 13,99 €/Monat

Vorteile

  • eingebaute Tools für Multi-Channel-Integration
  • gut für E-Commerce

Nachteile

  • keine gute Wahl für SEO
  • gute Funktionen sind teureren Tarifen vorbehalten
  • keine Apps oder Add-ons

Empfohlen für:

  • Unternehmen mit einer Multi-Channel-Strategie
  • Leute, die eng mit sozialen Medien arbeiten wollen

4. Webnode

screenshot webnode homepage
Via Webnode

Bisher haben wir uns Wix-Alternativen angesehen, die sich im selben Bereich wie Wix bewegen, aber was, wenn du etwas Günstigeres oder Benutzerfreundlicheres möchtest? Webnode ist eine schnelle und unkomplizierte Website-Lösung mit minimalem Risiko und Investment, aber auch minimalen Designoptionen und Funktionen.

Der Reiz von Webnode liegt in seiner Zweckmäßigkeit. Abgesehen von den günstigen Tarifen – einschließlich eines großzügigen kostenlosen Plans mit unbegrenzten Seiten – bietet Webnode auch ein schnelleres Designerlebnis und lässt dich in kürzester Zeit eine Seite erstellen. Der Nachteil sind die fehlenden Anpassungsmöglichkeiten, wodurch Webnode sich besser für kleine Seiten wie Landingpages oder Event-Seiten eignet.

Preise

  • Kostenlos: $0
  • Limited: 3 €/Monat
  • Mini: 5,50 €/Monat
  • Standard: 9,90 €/Monat
  • Profi: 17,90 €/Monat

Vorteile

  • eine der günstigsten Wix-Alternativen
  • die simple Benutzeroberfläche ist extrem einfach zu bedienen

Nachteile

  • sehr begrenzte Anpassungsmöglichkeiten
  • problematisch für größere Seiten

Empfohlen für:

  • Einzelseiten und einfache Seiten
  • Menschen, die es vermeiden wollen, etwas zu designen

5. Site123

Wix Alternative: Site123
Via Site123

Ebenso wie Webnode ist auch Site123 eine weitere Wix-Alternative, die auf diejenigen ausgerichtet ist, die etwas Schnelles und Einfaches wollen. Tatsächlich ist Site123 wahrscheinlich sogar noch schneller und einfacher als Webnode, wenn wir ihrem Slogan „Mit Abstand der schnellste kostenlose Website-Baukasten“ glauben können.

Site123 treibt alle Vor- und Nachteile von Webnode auf die Spitze. Es ist die günstigste Wix-Alternative und sogar noch einfacher zu bedienen als Webnode, hat aber auch die wenigsten Anpassungsmöglichkeiten. Wie wenig? Du kannst dir nicht einmal deine eigene Vorlage auswählen; du wählst einfach deine Branche aus und Webnode generiert automatisch eine Seite für dich.

Angesichts dieser Tatsache empfiehlt sich Site123 nur, wenn du wirklich nicht viel designen möchtest. Aber wenn das genau das ist, wonach du suchst, ist Site123 perfekt.

Preis

  • Kostenlos: 0 €
  • Premium: 12,89 €/Monat

Vorteile

  • schnellste und einfachste Wix-Alternative
  • selbst der Premium-Plan ist günstiger als die meisten anderen Wix-Alternativen

Nachteile

  • schmerzlich simpel
  • du kannst keine eigene Vorlage wählen

Empfohlen für:

  • Menschen, die so schnell wie möglich eine Seite wollen
  • Menschen, die es wirklich vermeiden wollen, etwas zu designen

6. Jimdo

Wix Alternative: Jimdo
Via Jimdo

Jimdos Zielgruppe sind Selbständige. Falls du also nach einer Wix-Alternative suchst, um ein Portfolio, eine Startup-Seite oder auch einen simplen Onlineshop zu erstellen, ist Jimdo ein guter Ausgangspunkt. Sie haben einen lohnenswerten, kostenlosen Plan, aber auch ihr kostenpflichtiger Plan ist ziemlich günstig.

Webnode und Site123 folgend ist Jimdo schnell und einfach, wenn auch mit begrenzten Anpassungsmöglichkeiten. Wie du in unserem Artikel „Wie man eine Jimdo-Website erstellt“ sehen kannst, kannst du einen kurzen Fragebogen ausfüllen und dir eine Seite erstellen lassen, die du später bearbeiten kannst.

Du kannst allerdings nicht allzu viel machen. Schließlich ist Jimdo für Freelancer und kleine Unternehmen gedacht, daher lässt sich hier nicht viel ausbauen. Als temporäre Lösung bietet es aber zufriedenstellende Ergebnisse zu geringem Risiko.

Preis

  • Kostenlos: 0 €
  • Start: 9 €/Monat
  • Grow: 15 €/Monat

Vorteile

  • guter kostenloser Plan
  • kostenpflichtige Pläne sind günstig

Nachteile

  • nicht viele Anpassungsmöglichkeiten oder erweiterte Funktionen
  • zu elementar für normale Unternehmensseiten; hauptsächlich geeignet für Portfolios, Landingpages und andere einfache Seiten

Empfohlen für:

  • Freelancer und neue Unternehmen mit knappen Budgets

7. WordPress.org

Wix Alternative: WordPress
Via WordPress.org

Was, wenn du etwas möchtest, das ausgefeilter ist als Wix… und beliebter? Über 35 % aller Webseiten auf diesem Planeten laufen auf WordPress.org und auch wenn es nicht annähernd so nutzerfreundlich wie Wix oder andere Wix-Alternativen ist, lässt sich damit eine ausgeklügelte und individuelle Website nach deinen Wünschen erstellen.

WordPress unterstützt eine große Community von App-Entwicklern und -Entwicklerinnen und ermöglicht es dir, Apps von Drittanbietern mit einer Vielzahl an Funktionen herunterzuladen, die du für deine Webseiten möchtest, beispielsweise schwebende Social-Media-Icons oder spezielle Videoplayer. Das ist eine der größten Stärken – mit der Zeit gibt es immer mehr Funktionen.

Der Nachteil ist allerdings eine steile Lernkurve. Auch wenn es sich durchaus noch für Einsteiger eignet, werden die meisten Leute ein wenig Zeit damit verbringen müssen, sich einzuarbeiten (wir haben einen kurzen Guide dazu, wie man eine WordPress-Seite erstellt, um dir dabei zu helfen). Das mit dem Preis ist auch etwas komplizierter; auch wenn es im Grunde genommen kostenlos ist, musst du dennoch für Hosting von einem Drittanbieter bezahlen, ganz zu schweigen von den Kosten für Add-ons oder kostenpflichtigen Themes, die du auf deiner Seite nutzen möchtest.

Preise

  • im Grunde kostenlos, aber in Wahrheit musst du für Hosting und eventuelle Add-ons oder kostenpflichtige Themes bezahlen.

Vorteile

  • extrem viele Add-ons mit unzähligen Funktionen
  • flexible Preise
  • ausgezeichnet für SEO (die Plattform wurde ursprünglich fürs Bloggen entwickelt)

Nachteile

  • steile Lernkurve
  • die guten Add-ons können teuer sein

Empfohlen für:

  • Designschaffende, die viele Optionen wollen
  • Seiten, die stark auf SEO und Content Marketing angewiesen sind

Wix-Alternativen für alle

Mit dem wachsenden Markt der Website-Baukästen gibt es mittlerweile eine Plattform für jeden Stil und jedes Unternehmensziel. Bevor du dich entscheidest, finde heraus, was du benötigst.

Wie viel Zeit möchtest du mit dem Erstellen der Seite verbringen? Welche Seiten wirst du benötigen? Wie wichtig ist Personalisierung, Design und Anpassung des Looks? Diese Antworten werden dir verraten, welche Plattform die beste für dich ist, sei es eine der Wix-Alternativen aus unserer Liste oder Wix selbst. Und wenn du merkst, dass du eine speziell für dein Unternehmen designte Website möchtest, kannst du jederzeit einen Designprofi engagieren.

Du möchtest die perfekte Seite für dein Unternehmen?
Dann arbeite mit unserer talentierten Design-Community.