Ohne Internetpräsenz läuft heutzutage nicht mehr viel. Wenn man bedenkt, wie wichtig Webdesign für Unternehmen ist, sollte man meinen, dass das Erstellen einer Website nicht allzu kompliziert wäre. Doch zwischen digitaler Strategie, UX- und Produktdesign, Interface Design und Entwicklung sowie Versionen für Mobilgeräte und Tablets wächst die Liste der Webdesign-Dienste, mithilfe derer du eine herausragende Website erstellen kannst, jeden Tag.

Die besten Webdesign-Dienste
Welches sind die besten Webdesign-Seiten für deine Bedürfnisse? Illustration von OrangeCrush.

Die gute Nachricht ist, dass es Dienste gibt, die Webdesign sehr viel einfacher und erschwinglicher machen, vorausgesetzt du weißt, wo du suchen musst. Wir haben uns die Arbeit gemacht, die unendlichen Weiten des Internets zu durchkämmen, um einige der besten Webdesign-Dienstleistungen und -Websites ausfindig zu machen, die unterschiedliche Bedürfnisse und Vorlieben bedienen.

*Anmerkung: Da der Umfang verschiedener Webdesign-Projekte variiert, nennen die meisten Designfirmen keine Preise. Die hier genannten Preise der aufgelisteten Unternehmen sind eine Schätzung basierend auf den Recherchen von Clutch.

Inhaltsangabe

Bevor wir uns die besten Webdesign-Dienste und -Seiten genauer ansehen, muss erwähnt werden, dass es sich bei weitem nicht um eine vollständige Liste handelt. Das Internet ist ziemlich groß und es gibt eine scheinbar unzählige Anzahl an Unternehmen, für die man sich entscheiden kann. Für diesen Artikel haben wir nach den am besten bewerteten Seiten gesucht und sichergestellt, verschiedene Orte, Dienste und Preisspannen abzubilden und gleichzeitig den Artikel so kurz wie möglich zu halten. Wir wissen, dass du nicht den ganzen Tag Zeit hast. Betrachte diesen Artikel als Ausgangspunkt; es ist immer klug, zusätzlich selbst noch ein wenig zu vergleichen.

Die besten Seiten, um Webdesign-Dienste zu finden und zu vergleichen

Wenn du dir unsicher bist, wo du anfangen sollst zu suchen, warum nicht einfach das machen, was wir als Vorbereitung auf diesen Artikel gemacht haben? Wir haben das Internet nach seriösen Quellen durchforstet, die Webdesign-Dienstleister unter die Lupe nehmen, und ihre Bewertungen mit den Bewertungen der Nutzer verglichen. Hier sind nun also die besten Seiten, um Webdesign-Dienste zu finden und zu vergleichen.

Clutch

Homepage der vergelichsplattform Clutch.co
Clutch.co

Clutch ist eine Seite, die Marktforschung betreibt, einschließlich Telefoninterviews mit Agenturen und ihren ehemaligen Kunden, um gesicherte Informationen an einem Ort zu sammeln und es leichter zu machen, B2B-Firmen zu engagieren. Du kannst dir Listen und Statistiken zu allem von Marketing-Agenturen bis hin zu Web- und App Development-Firmen an einem Ort ansehen und ihre Seite enthält Daten zu über 15.000 Unternehmen.

Spezialgebiet

Agenturdaten, die Marketing und Werbung, Softwareentwicklung, Web/App-Design und IT umfassen.

Preis

Kostenlos

The Manifest

The Manifest homepage
themanifest.com

The Manifest, die Schwesterseite von Clutch, ist ein Onlinemagazin, das Quellen und Anleitungen für Unternehmen aus der Tech-Branche bietet. Ihre jährliche Top 100-Listen (wie diese Liste zu Webdesign) sind eine gute Möglichkeit, um verifizierte Statistiken und Informationen zu Webdesign-Unternehmen zu finden.

Spezialgebiet

Agenturlisten und informative Guides zu digitalem Marketing, Webdesign und Entwicklung, Softwareentwicklung, App Design und Entwicklung.

Preis

Kostenlos

sitejabber

sitejabber homepage
sitejabber.com

Sitejabber ist eine Website, die Nutzerbewertungen für Onlineunternehmen und Webservices sammelt. Obwohl die hier zu sehenden Infos nicht geprüft sind (jeder kann eine Bewertung posten), kann dies eine gute Zweitquelle sein, um zu sehen, was echte Nutzer über sie sagen, sobald du eine Liste von Unternehmen zusammengestellt hast.

Spezialgebiet

Nutzerbewertungen für Online-Unternehmen

Preis

Kostenlos

Die besten Dienste für digitale Strategie und Beratung

Webdesign kann ein teuerer und kräftezehrender Prozess sein. Stell dir nur mal vor, du findest heraus, dass dein Design nicht nur sein Ziel verfehlt hat, sondern auch dein Ziel von vornherein das falsche war. Du glaubst vielleicht zu wissen, welchen Zweck deine Website hat, aber das ist keine Garantie dafür, dass deine Kunden das genauso sehen. Deshalb ist es wichtig, deinen Webdesign-Prozess mit einer guten digitalen Strategie zu beginnen.

Auch wenn die digitale Strategie sich hauptsächlich im Bereich der Unternehmensberatung bewegt, hat sie großen Einfluss darauf, wie das Design aussehen und funktionieren wird. Ein guter Berater wird Zielgruppenforschung, Konkurrenzforschung, einen Brand Audit und weiteres vornehmen, damit du besser formulieren kannst, welches Problem deine Website lösen wird, und um dir zu helfen, konkrete Ziele deines Designs auszuarbeiten. Die meisten Designer machen dies im Rahmen ihres Designprozesses, aber wenn dein Budget es zulässt und deine Website etwas komplexer ist, lohnt es sich darüber nachzudenken, einen Profi zu engagieren, der sich auf digitale Strategie spezialisiert hat. Auch wenn man diesen Schritt am besten geht, bevor man ein Webdesign erhält, kannst du jederzeit einen Berater engagieren, der deine bestehende Website und Strategie prüft.

TalMix

TalMix homepage
talmix.com

TalMix ist ein Onlineportal, das Personalchefs auf der Suche nach neuen Leuten mit einem globalen Netzwerk talentierter Bewerber zusammenbringt. Du richtest dir einen Account ein, lädst deine Projektdetails hoch und der Algorithmus von TalMix zeigt dir eine Liste mit Bewerbern, die deine Kriterien erfüllen. Ihr Prüfverfahren erfordert „umfangreiche Branchenerfahrung“ und „starke akademische Qualifikationen.“

Spezialgebiet

Allgemeine Unternehmensberatung

Location

London, UK

Top-Kunden

Staples, A&M, Foresters, Coople

Preis

Variiert abhängig vom Bewerber (Preis in Pfund)
Unbekannte Plattformgebühr

Graphite

Graphite homepage
graphite.com

Graphite ist ein Onlineservice, der Unternehmensinhaber und Unternehmensberater zusammenbringt. Du erstellst einen Account, beschreibst dein Projekt und Graphites Account Manager stellen eine Liste möglicher Kandidaten für dich zusammen. Obwohl nicht genau gesagt wird, wie das Auswahlverfahren genau funktioniert, brüsten sie sich auf ihrer Seite damit, dass es nur einer von zwanzig Kandidaten auf die Plattform schafft und 65 % einen höheren Abschluss haben.

Spezialgebiet

Unternehmensstrategie und Beratung, Marketing, IT, Data Science

Ort

San Francisco und New York

Top-Kunden

Danaher, Sephora, Gilead, Sequoia, NEC

Preis

Abhängig vom Bewerber
Unbekannte Plattformgebühr

Expert360

Expert360 homepage
expert360.com

Expert360 ist eine Beratungsplattform aus Australien, die sowohl Startups als auch großen Unternehmen mit Personal versorgt. Sobald du einen Account erstellt und ein Projekt gepostet hast, wird dir automatisch eine Liste mit Kandidaten präsentiert. Obwohl Expert360 seine Kandidaten einschließlich ihrer Referenzen gründlich prüft und Telefoninterviews mit ihnen führt, scheint es bei ihnen eine größere Vielfalt bei Expertise und Preisen zu geben als bei TalMix oder Graphite.

Spezialgebiet

Unternehmensstrategie und Marktforschung, IT, Sales and Marketing, Operations

Ort

Sydney, Australien

Top-Kunden

Coca-Cola, Uber, Virgin, Metcash

Preis

Abhängig vom Bewerber
15-20 % Plattformgebühr

Die besten UX Design-Dienste

UX Design (User Experience) ist ein wichtiger Schritt bei der Planung, wie Nutzer mit deiner Seite interagieren. Während die digitale Strategie dir hilft, die allgemeinen Ziele deiner Website zu ermitteln, kümmert sich ein UX Designer darum, wie genau deine Website zusammenpassen sollte und wie die Informationen auf ihr Stück für Stück an die Nutzer weitergegeben werden. Diese Wireframes sind im Grunde der Wegweiser für das visuelle Design deiner Website.

>> Schau dir unsere besten freiberuflichen UX Designer an>>

Auch wenn UX Design für Apps wesentlich wichtiger ist als im allgemeinen Webdesign, falls deine Website Funktionen wie Profilverwaltung, Shopping und Messaging enthält, brauchst du gutes UX Design.

Qubstudio

UX prototype of a podcast app
Von Qubstudio, via Behance
Animated UX prototype of a darkmode map-based app with a green interface
Von Qubstudio, via Behance

Qubstudio ist ein UX-Unternehmen, dessen Gründer Erfahrung mit klassischem Design und Branding haben, obwohl sie sich mittlerweile darauf konzentrieren, Nutzererlebnisse zu liefern. Sie sind für kleine und mittlere Unternehmen erschwinglich und liefern absolut erstklassigen Service.

Specialties

UX/UI Design

Ort

Lwiw, Ukraine

Top-Kunden

Oracle, Finova Financial, Scoutbee, SoftServe

Preis

$50 – $99 pro Stunde
$10.000 Projekt-Minimum

Momentum Design Lab

Animiertes UX-Design einer Finanzwebseite in grün
Von Momentum Design Lab
Animiertes UX-Design einer Kosmetik-Shopping-App
Von Momentum Design Lab

Momentum Design Lab ist ein UX-Studio, das sich mit der Expertise des Silicon Valley und globalem Bewusstsein rühmt. Ihr Designprozess dauert zwischen 16 und 32 Wochen und beinhaltet jeden Schritt von UX-Strategie bis Produktrealisation.

Spezialgebiet

UX/UI Design, digitale Strategie

Location

San Mateo, CA

Top-Kunden

Ticketmaster, Sony, Toyota, AT&T, Verizon

Preis

$150 – $199 pro Stunde
$25.000 Projekt-Minimum

Brave UX

Brace UX ist ein Studio, das von sich behauptet, mutig genug zu sein, um schwierige Entscheidungen im Namen der Nutzer zu treffen. Ihr außergewöhnlicher Fokus auf das Nutzererlebnis passt zum Design komplexer Apps und macht sie zu einer hervorragenden Wahl, wenn dein Webdesign ausgeklügeltere Funktionen benötigt.

Spezialgebiet

UX/UI Design

Ort

Washington, D.C.

Top-Kunden

AOL, Marriott, Royal Caribbean, Discovery

Preis

$200 – $300 pro Stunde
$50.000 Projekt-Minimum

Die besten Webdesign Template-Seiten und Website Builder

Wenn es um die Erstellung einer Website geht, ist die einfachste und günstigste Option, mit einer Vorlage in einem Website Builder zu arbeiten. Diese Seiten ermöglichen es dir, ein Motiv zu wählen, Bilder per Drag & Drop hinzuzufügen, Text einzugeben und innerhalb von Stunden eine fertige Website zu erhalten.

>> Siehe hier eine Zusammenfassung der besten Website Builder  >> 

Falls das zu gut klingt, um wahr zu sein, lass dir gesagt sein, dass es tatsächlich ein paar entscheidende Nachteile gibt. Eine Vorlage bedeutet von vornherein, dass die Personalisierung eingeschränkt ist und deine Seite einen allgemeinen Look haben wird, sie also oftmals genauso aussieht wie Tausende anderer Unternehmen, die dieselbe Vorlage verwendet haben. Template-Seiten bieten auch selten mehr als grundlegende Funktionen. Doch abgesehen von diesen Nachteilen kann ein Website Builder als gute temporäre Lösung dienen, wenn du noch nicht das nötige Geld für etwas Extravaganteres hast. Zudem kann man Website Buildern nicht vorwerfen, nicht benutzerfreundlich und schnell zu sein. Daher sind hier ein paar Template-Seiten, die den üblichen Rahmen sprengen. Lies weiter, um hier mehr über die Unterschiede zwischen Website Builder und Webdesign zu erfahren.

Squarespace

Squarespace website vorlagen
squarespace.com

Squarespace ist ein Website Builder, der elegante Designvorlagen und schnelle Ergebnisse liefert, egal ob du einen Blog aufbaust, eine professionelle Website oder einen Onlineshop. Sie ermöglichen es auch, Apps und Tools von Drittanbietern in deine Vorlage zu integrieren, falls du zusätzliche Funktionen benötigst. Außerdem kannst du mit einem Squarespace-Experten arbeiten, um ein individuelles Webdesign zu erhalten.

Spezialgebiet

Vorlagen für Portfolios, Blogs, und Onlineshops

Ort

Online, Büros weltweit

Top-Kunden

Winona Ryder, Keanu Reeves, Danny Bowien, BRRCH

Preis

Persönlich: 9 € pro Monat
Business: 17 € pro Monat
Basis E-Commerce: 24 € pro Monat
Erweitertes E-Commerce: 36 € pro Monat

Shopify

Shopify website vorlagen
shopify.com

Shopify ist ein Website Builder, der Warenkorb- und POS-Technologie zusammen mit flexiblen Vorlagen für deinen Onlineshop anbietet. Während viele Website Builder irgendeine E-Commerce-Option anbieten, zeichnet sich Shopify besonders dadurch aus, dass sie sich auf E-Commerce konzentrieren, und enthält sogar ein eingebautes Marketing-Tool, um deinen Shop zu bewerben.

Spezialgebiet

E-Commerce und POS-Technologie

Ort

Online, Büros weltweit

Top-Kunden

Staples, Lindt, LeSportsac, Hawkers

Preis

Basic: $29 pro Monat
Standard: $79 pro Monat
Erweitert: $299 pro Monat

Die besten Seiten, um einen freiberuflichen Webdesigner zu finden

Freelancer-Plattformen ermöglichen dir Zugriff auf vielfältige Dienstleistungen, Preise und Designdisziplinen einer globalen Designer-Community. Auf diesen Webdesign-Seiten melden sich Freelancer an, werden dort in der Regel genau überprüft, zeigen ihre Portfolios und Kenntnisse und suchen nach Aufträgen, die von Kunden gepostet werden. Freiberufliche Webdesigner sind häufig sehr viel günstiger als eine typische Agentur und können doch dieselben angesagten Designs erstellen, die jeden Website Builder schlagen.

Das Tolle an Freelance-Seiten ist, dass die riesige Anzahl verfügbarer Freelancer dir nicht nur Zugang zu Web und UX Design gibt, sondern auch zu zusätzlichen Extras wie individueller Illustration, Lettering, Fotografie, Texten und mehr.

99designs

Flat, colorful illustrated web page design
Von Freelance-Webdesigner spoon lancer
Illustrated camping web page design for a brewery
Von Freelance-Webdesigner DSKY
Yellow, red, green web page design for a fitness brand
Von Freelance-Webdesigner Vlad Todirut

99designs ist eine globale Kreativ-Plattform, auf der Freelancer und Unternehmensinhaber zusammenkommen und online miteinander arbeiten. Für Kunden gibt es zwei Möglichkeiten auf 99designs: 1) Arbeite persönlich mit einem Freelancer in einer sicheren Projektumgebung oder 2) starte einen Designwettbewerb, bei dem mehrere Freelancer gleichzeitig individuelle Vorschläge einreichen und der Kunde das Gewinner-Design wählt. Ein Wettbewerb gibt dem Kunden eine Reihe von Webdesigns, aus denen er wählen kann (und die Möglichkeit, für zukünftige Projekte Kontakte zu mehreren Designern zu knüpfen), wohingegen die Projekt-Variante es Kunden und Designern ermöglicht, ihre eigenen Preise, Bedingungen und Ziele festzulegen.

Zu den Freelancern auf 99designs gehören Web- und App-Designer und viele weitere aus verschiedensten kreativen Bereichen von Branding bis Auftragsarbeiten. Jeder Designer muss sich bewerben, um der Plattform beitreten zu können, und Bewerber werden bezüglich ihrer Vorgeschichte, Erfahrung und der Qualität ihrer Arbeiten  geprüft. Alles in allem bietet 99designs Kunden Zugang zu einer großen Bandbreite talentierter, freiberuflicher Designer zu erschwinglichen Preisen.

Spezialgebiet

Webdesign, App-Design, Logo und Branding, E-Mail-Design, Landingpage-Design, Icon und Button-Design, Illustration, Buchcover-Design, Unternehmens- und Werbedesign

Ort

Online, Büros weltweit

Top-Kunden

Quiznos, Docker, Univision, Draft Kings

Preis:

549 € – 2.299 € für einen Webdesign-Wettbewerb
Variiert für jedes individuelle Freelancer-Projekt (in der Regel dieselbe Preisspanne wie bei einem Wettbewerb)

Toptal

Toptal homepage
toptal.com

Toptal ist ein Freelancer-Portal, das sich mit seiner strengen Prüfung brüstet und behauptet, ihre Talente würden zu den Top 3 % gehören. Während dies durchaus Sicherheit bei der Qualität der Kandidaten gibt, führt dies allerdings auch zu einem höheren Preis. Toptal konzentriert sich hauptsächlich auf Tech, wodurch es einfacher wird, besonders gute Webdesigner und Entwickler zu finden.

Spezialgebiet

Webdesign, App-Design, UX Design, Softwareentwicklung, Produktmanagement

Ort

Online, Büros weltweit

Top-Kunden

Airbnb, Bridgestone, Motorola, Gucci, University of Southern California

Preis

Hängt vom Freelancer ab
Geschätzte $2.400 – $4.800+ pro Woche für einen freiberuflichen Designer
Geschätzte $2.000 – $4.800+ pro Woche für einen freiberuflichen Entwickler

Upwork

Upwork homepage
upwork.com

Upwork ist eine allgemeine Freelancer-Plattform, auf der Kunden Aufträge posten und Freelancer sich für diese mit ihren Portfolios bewerben können. Das Gute an Upwork ist, dass ihre Freelance-Kategorie eine große Auswahl bietet – alles von Copywriting bis hin zu Buchhaltung. Das Schlechte ist, dass Upworks Prüfverfahren sehr zu wünschen übrig lässt: Ein Computeralgorithmus bewertet Freelancer automatisch anhand erfolgreicher Jobs statt an der Qualität ihrer Designs. Das bedeutet, dass Upwork zwar eine große Bandbreite an Freelance-Services zu bieten hat, es aber größtenteils bei dir liegt, die Qualität dieser Dienste zu überprüfen.

>> Schau dir hier einen genauen Vergleich zwischen 99designs und Upwork an>> 

Spezialgebiet

Beinahe alle vorstellbaren freiberuflichen Arbeiten

Ort

Online

Top-Kunden

Microsoft, General Electric, Bissell, Automattic

Preis

Hängt vom Freelancer ab

Die besten Full-Service Webdesign-Agenturen

Webdesign-Agenturen sind voll besetzte Unternehmen, die oftmals eine ganzheitliche Herangehensweise an dein Webdesign verfolgen. Zur Arbeit mit einer Agentur wie dieser gehören in der Regel Marktforschung, Markenausrichtung, User Tests, Webdesign und Entwicklung.

Während dies eine großartige Lösung für Unternehmer ist, die lieber den gesamten Prozess an eine Full-Service Agentur abgeben wollen, statt für ihre Website eine Reihe von Freelancer und Berater zu engagieren, hat diese Bequemlichkeit in der Regel ihren Preis. Die meisten Webdesign-Unternehmen berechnen Hunderte Euros die Stunde und zusätzliche Mindestausgaben für ein Projekt von mehreren Tausend Euro. Wenn du das nötige Kleingeld hast, kannst du dafür allerdings hochprofessionelle Qualität erwarten, die weit über andere Webdesign-Dienste hinaus geht.

VeryCreative

VeryCreative ist ein Webdesign-Unternehmen, das von kleinen bis hin zu riesigen Unternehmen für jeden zur Verfügung steht. Ihr Fokus auf Branding ermöglicht es ihnen, die Präsenz eines Unternehmens von der Pike auf zu entwickeln und Kunden von der Strategiefindung bis hin zur fertigen Website zu leiten.

Spezialgebiet

Webdesign und Entwicklung, E-Commerce-Design, UI/UX Design, Branding, Grafikdesign

Ort

Fort Worth, TX

Top-Kunden

Sleeprate, Tailor Factory, Keyco, Ecokit

Preis

$25 – $49 pro Stunde
$1.000 Projekt-Minimum

Cleveroad

Blue and red sports web page design
Von Cleveroad, via Behance
Minimalist black and white web page design
Von Cleveroad, via Behance

Cleveroad ist eine Webdesign-Agentur, die sich auf Designs für mittelständische Kunden konzentriert und auf Videostreaming und Chat-Technologie spezialisiert hat. Ihr Webdesign-Prozess deckt alles von der Findungsphase bis hin zum automatisierten Testen ab und sie achten besonders darauf, dass der Kunde in den gesamten Prozess involviert ist.

Spezialgebiet

Webdesign und Entwicklung, App-Entwicklung, UX/UI Design, Softwareentwicklung

Ort

Dnipro, Ukraine

Top-Kunden

Virgin Atlantic, Octopus, Fuji HI, Cartogram, Blockbuster

Preis

$25 – $49 pro Stunde
$10.000 Projekt-Minimum

Huemor

Blue and yellow sports web page design
Von Huemor, via Behance
American Crew web page design
Von Huemor, via Behance

Huemor ist eine hochpreisigere Digitalagentur, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Marken mithilfe von Webdesigns zu stärken. Abgesehen davon, dass sie sich großartige Design-Wortspiele einfallen lassen, betrachtet Huemor es als seine Mission, jedem dabei zu helfen, eine komplette, außergewöhnliche Website zu erhalten, egal ob es sich bei dir um ein Unternehmen oder eine gemeinnützige Organisation handelt.

Spezialgebiet

Webdesign und Entwicklung, E-Commerce-Entwicklung

Ort

New York, NY

Top-Kunden

American Crew, Live Nation, NBC Sports, The Special Olympics, Webby Awards

Preis

$150 – $199 pro Stunde
$50.000 Projekt-Minimum

Die besten Webdesign-Dienste für mobiles Webdesign

2016 wurde zum ersten Mal mehr auf Mobilgeräten als auf Desktop-Computern gesurft. Dies macht mobile Webseiten zu einem essenziellen Bestandteil jeder Onlinepräsenz. Die meisten Webseiten werden heute mit Blick auf Mobilgeräte designt (obwohl mobile Versionen manchmal extra kosten). Doch was, wenn du nicht an ein mobiles Webdesign gedacht hast, als du damals deine Website erstellt hast? Obwohl die meisten Webdesigner in der Lage sind, eine mobile Seite zu designen, haben wir hier für dich die besten Seiten, die sich speziell darauf konzentrieren, dein bestehendes Webdesign auf eine mobile Version zu übertragen.

ZURB

Jos A. Bank retail web page and mobile design
Web und mobile Designs von ZURB
Men’s Wearhouse retail web page and mobile design
Web und mobile Designs von ZURB

ZURB ist deine digitale Designagentur, die sich auf eine datengestützte Herangehensweise spezialisiert hat. Dieses Team hat das Ziel, dir mehr als nur eine mobile Version deiner Website zu bieten. Sie wollen, dass dein Unternehmen mithilfe des mobilen Internets wächst und setzen dabei auf ihren ganz speziellen Sinn für Humor.

Spezialgebiet

Mobile- und Web-Apps, Growth Design, Experience Design

Ort

Campbell, CA

Top-Kunden

AAA, eBay, Netgear, Men’s Wearhouse, Joseph A. Banks

Preis

Unbekannter Stundensatz
$5.000 Projekt-Minimum

Customer Magnetism

Photographic mobile web design for a boating retail brand
Mobile Design von Customer Magnetism
Dark mobile web design with a woodgrain background for a hot sauce food brand
Mobile Design von Customer Magnetism

Customer Magnetism ist eine digitale Marketingagentur, die Webentwicklung und Webdesign-Dienste anbietet. Sie erstellen unter anderem eine Mobilversion für dich, falls du noch keine hast, und überprüfen zusätzlich deine bestehende Website.

Spezialgebiet

Digitales Marketing, Web/Mobile Design und Entwicklung

Ort

Virginia Beach, VA

Top-Kunden

Bayliss Boatworks, Scheilch, Canteen, Echo

Preis

$150 – $199 pro Stunde
$5.000 Projekt-Minimum

Die besten Webdesign-Dienste für Redesigns

Webdesign ist selten ein einmaliger Prozess: Technologie und Nutzerbedürfnisse ändern sich stetig und daher benötigt eine gute Website regelmäßige Updates, wenn nicht gar ein komplettes Redesign. Es gibt viele Faktoren zu berücksichtigen, bevor man ein Redesign durchführt, aber der Hauptgrund ist, sicherzustellen, dass sowohl die Optik als auch die Benutzerfreundlichkeit erhöht wird.

>> Arbeite mit einem freiberuflichen Webdesigner, um ein individuelles Redesign für deine Website zu erhalten  >>

Während die meisten Webdesign-Unternehmen und Freelancer ein ordentliches Redesign abliefern können, solltest du sicherstellen, dass derjenige, für den du dich entscheidest, die Strategie hinter einem Redesign versteht. Schließlich kann jeder fähige Webdesigner den Look deiner Website aktualisieren, aber ein Redesign ist eine sinnlose Investition, wenn deine neue Website nicht besser performt als die alte. Daher sind hier die besten Webdesign-Dienste für Redesigns, die dafür sorgen, dass du nicht jedes Jahr eine neue Website benötigst.

WebFX

A before and after image of a website redesign
Redesign von WebFX
A before and after image of a farmer’s equipment website redesign
Redesign von WebFX

WebFX ist eine digitale Marketingagentur, die komplett mit Designern, Entwicklern und Vermarktern besetzt ist. Daher achten sie bei der Optimierung deiner Website durch ein Redesign vor allem auf den Traffic. Sie bieten nicht nur strategisch umgesetzte Redesigns, sondern auch einen besonders schnellen Designservice, bei dem sie eine maßgeschneiderte Website innerhalb von 30 Tagen bereitstellen.

Spezialgebiet

SEO-Marketing, Content und Analytics, Webdesign und Entwicklung

Ort

Harrisburg, PA

Top-Kunden

Verizon, Comcast, Jiffy Lube, Subway

Preis

$100 – $149 pro Stunde
$1.000 Projekt-Minimum
Ihre Seite bietet auch einen Preisrechner.

PopArt Studio

Red and black web page design
Webdesign von PopArt Studio
Pastel color web page design
Webdesign von PopArt Studio

PopArt Studio ist eine Full-Service Agentur mit Fokus auf interaktives Design. Sie beraten dich nicht nur während des Redesigns, sondern versprechen auch eine bessere Platzierung auf Google, Ratenzahlung und schnelle Ergebnisse.

Spezialgebiet

Webdesign und Entwicklung

Ort

Novi Sad, Serbia

Top-Kunden

Pepsi, Nike, IBM

Preis

$25 – $49 pro Stunde
$1.000 Projekt-Minimum

Die allerbesten Seiten für Webdesign-Dienste

Eine Website erfordert viele Schritte und viele Stakeholder, die den Prozess unterstützen müssen, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Von allen Webdesign-Diensten im Netz sind freiberufliche Webdesigner die beste und kosteneffizienteste Lösung für ein Webdesign.

Sie sind nicht nur wesentlich günstiger als eine komplette Webdesign-Agentur und können dieselben Ergebnisse liefern, sondern eine Freelancer-Plattform kann dir auch alles bieten, was du für dein Webdesign benötigst. Auf einer Freelancer-Plattform kannst du sowohl in ein Webdesign als auch in eine professionelle Beziehung für alle kommenden Designprojekte investieren.

Immer noch auf der Suche nach dem perfekten Webdesign?
Unsere talentierten Designer können es für dich entwerfen.