Welch ein hervorragendes Jahr für Verpackungstrends! In den vergangenen Monaten haben Designer die Grenzen dieser Designform abermals verschoben – von der Funktion hin zur Ästhetik. So sind aufregende Trends in den Bereichen Farbe, Illustration, Form und anderer Designelemente entstanden, die überraschende Produktverpackungen kreieren, um Marken dabei zu helfen, sich von ihren Mitbewerbern zu unterscheiden und die Aufmerksamkeit ihrer Kunden zu erregen.

Aber wenn 2019 groß war, warte nur bis du die angesagtesten Verpackungstrends 2020 siehst. Das kommende Jahr wird eines der einzigartigsten und innovativsten Jahre für Verpackungstrends – und wenn Marken und Designer erfolgreich sein wollen, werden sie diese Trends und wie man sie zum Leben erweckt verstehen müssen.

Lass uns einen Blick auf einige der angesagtesten Verpackungstrends für 2020 werfen!

Die größten Verpackungstrends 2020 sind:

  1. Verpackungen, die Geschichten erzählen
  2. Metamorphosen
  3. Retro-Futurismus
  4. Verschwommene Farbkleckse und unscharfe Bilder
  5. Maximalismus und äußerst detaillierte Verpackungen
  6. Umweltbewusste Verpackungen
  7. Natürliche und erdige Pastellfarben
  8. Sauber strukturierte Layouts
  9. Neue Konstruktionen für traditionelle Produkte
  10. Holografische und schimmernde Verpackungen
  11. Transparente Verpackungen, die Farbe durchscheinen lassen

1. Verpackungen, die Geschichten erzählen

2020 werden Marken mehr als eine gut designte Verpackung brauchen, um Eindruck zu machen. Wenn sie wirklich eine Verbindung zu ihren Kunden herstellen wollen, werden sie ihre Verpackung auf das nächste Level heben und dazu nutzen müssen, ihre Markengeschichte zu erzählen.

Verpackung sollte eine Geschichte erzählen, während man das Produkt auspackt. Im Internet kommt der Verpackung eine noch größere Bedeutung zu, da man sie nicht wie in einem richtigen Geschäft erlebt.
- Will Krispin, Director of Strategic Development bei 99designs

Während es für alle Marken wichtig ist, den Trend der geschichtenerzählenden Verpackung zu nutzen, gilt dies besonders für Produkte, die vorwiegend online verkauft werden. Da E-Commerce-Produkte nicht den Luxus haben, wie im echten Leben gesehen und angefasst werden zu können, müssen sie alles nutzen, was ihnen zur Verfügung steht, um ihre Markengeschichte zu erzählen und eine Verbindung zu ihrer Zielgruppe aufzubauen – und das beginnt bei der Verpackung.

Packaging design trends 2020 example: branded packaging that tells a story
Causebox: Jede Box hat ein individuelles Design, welches die Markengeschichte erzählt und eine Verbindung zum Inhalt herstellt. Via Causebox.
popcorn packaging with balloon illustration
von b.eci

„In jüngsten Unterhaltungen mit unseren Partnern haben wir gelernt, dass Verpackung eine Geschichte erzählen sollte, während man das Produkt auspackt“, sagt Will Krispin, Director of Strategic Development bei 99designs. „Sie erwähnten zudem die Bedeutung der Verpackung in der Welt des Onlinehandels. Im Internet kommt der Verpackung eine noch größere Bedeutung zu, da man sie nicht wie in einem richtigen Geschäft erlebt.“

Die anhaltende Zunahme von Abo-Boxen wird beim Trend der geschichtenerzählenden Verpackungen im Jahr 2020 ebenfalls eine Rolle spielen. Gebrandete Verpackung ist für Abo-Boxen besonders wichtig, weil dort die Box selbst die einzige Repräsentation der Marke ist, da sie fremde Marken und Produkte enthält.

Im Jahr 2020 werden Marken ihr Verpackungsdesign umfangreicher gestalten – und ihre Verpackungen als Gelegenheit nutzen, ihre Markengeschichte zu erzählen, ihre Kernbotschaft zu vermitteln und eine tiefere Verbindung zu ihren idealen Kunden aufzubauen.

Packaging design trends 2020 example: branded packaging for lull
Lull Matress wird nur online verkauft, daher ist das Branding auf die Website und Verpackung angewiesen. Die Box erzählt mit Illustrationen eines Löwen/Tigers eine Geschichte: „Die Welt ist ein Dschungel – gönn dir etwas Schlaf.“ Von Andrewzz.

2. Metamorphosen

2020 werden Konsumenten mit Optionen überhäuft – und bei so vielen Marken und Produkten wird es für Marken zu einer noch größeren Herausforderung, etwas Einzigartiges und Bedeutungsvolles zu kreieren, das bei ihren Kunden gut ankommt. Deshalb sind kunstvolle Designs, die faszinierende Ideen wie „Metamorphosen“ zeigen im Begriff, einer der größten Verpackungstrends 2020 zu werden.

Detaillierte Illustrationen, welche verschiedene Arten der Verwandlung zeigen, können Marken dabei helfen, im Gedächtnis zu bleiben. Aus Vögeln werden Früchte, Landschaften werden zum Teil eines Tieres etc. Diese Art der Verpackung erzählt nicht nur die Geschichte der Marken oder Produkte – sie wird selbst zum Kunstwerk.
- 99designs Designerin Mila Katagarova

Stell dir Metamorphose als ein Design vor, bei dem mehr dahintersteckt, als man zunächst vermutet. Bei dieser Art Design verwandelt sich ein Designelement in ein anderes.

Diese optische Illusion gibt einer Verpackung nicht nur visuelles Interesse, sondern lockt auch Kunden an, welche die komplizierten Details des Gesamtbildes sehen wollen – was Marken dabei helfen kann, sich von der Konkurrenz abzuheben, im Regal aufzufallen und die Aufmerksamkeit ihrer Kunden mit einer tieferen Bedeutung zu erregen.

2020 werden Marken auf diesen künstlerischen und avantgardistischeren Verpackungstrend setzen, um aus der Masse herauszustechen und etwas Neues und Ungewöhnliches zu kreieren.

3. Retro-Futurismus

Retro-Futurismus mag wie ein Oxymoron klingen. Aber die Wahrheit ist, dass Retro und Futurismus gut zusammen funktionieren können, um sowohl ein Gefühl von Nostalgie (Retro) als auch Vorfreude (Futurismus) hervorzurufen. 2020 werden wir sehen, wie Verpackungsdesigner den aktuellen Trend zu Farbverläufen als Ausgangspunkt nutzen, um Verpackungen zu kreieren, die futuristisches und Retro-Designelemente kombinieren, um außergewöhnliche Designs zu gestalten, die eine große Bandbreite an Konsumenten ansprechen.

Leuchtende Neonfarben und Farbverläufe werden häufiger in Verpackungen zu sehen sein, um Marken einen retro-futuristischen Vibe zu verleihen.
- 99designs Designer goopanic

Erwarte jede Menge Neonfarben, auffällige Farbverläufe und Anstriche von Retro-Designs (z. B. minimalistische Logos und Retro-inspirierte Typografie), die auf einzigartige, überraschende und angesagte Weise zusammenkommen.

„Leuchtende Neonfarben und Farbverläufe begleiten uns nun schon seit einigen Jahren und liegen immer noch im Trend“, sagt 99designs Designer goopanic. „Sie werden häufiger in Verpackungen zu sehen sein, um Marken einen retro-futuristischen Vibe zu verleihen.“

Packaging design trends 2020 example: minimal retro-futuristic packaging design with gradients
von goopanic

4. Verschwommene Farbkleckse und unscharfe Bilder

Retro-Futurismus ist 2020 nicht der einzige Trend, der aus den immer noch beliebten Farbverläufen hervorgeht. „Ein großer Trend bei Farbverläufen ist die Nutzung von gesprenkelten Farbverläufen, mehrfarbigen Farbverläufen und Unschärfe“, sagt 99designs Designer Obacht.

Die Nutzung verschwommener Farbkleckse verleiht Verpackungen einen coolen und angesagten Look. Dieser Trend hebt Farbverläufe auf ein neues Level und lässt die Ecken verschwimmen, um einen abstrakteren Look zu kreieren, der sich 2020 modern und innovativ anfühlt. Du wirst auch sehen, wie Designer Bilder verschwimmen lassen, um einen abstrakten Farbverlauf zu kreieren, der über Farbe hinausgeht – und Konsumenten anlocken wird, da sie versuchen werden, das Bild hinter dem Unscharfen zu erkennen.

Packaging design trends 2020 example: wine bottle labels with blurry images
via viamic

5. Maximalismus und äußerst detaillierte Verpackungen

Minimalismus wird immer seinen Platz im Verpackungsdesign haben. Aber da viele Experten 2020 einen wirtschaftlichen Abschwung erwarten, werden mehr Konsumenten nach einem Gefühl von Überfluss, Luxus und Extravaganz in ihren Produkten suchen – weshalb Maximalismus im Verpackungsdesign nächstes Jahr der letzte Schrei sein wird.

Einen aufkommenden Trend, den ich sehe, sind luxuriösere, aufsehenerregende Verpackungen mit intensiveren, kräftigeren Farben. „Schwerere“ Designs voller Details und wunderschöner Grafiken, die auf die Qualität des Produkts hinweisen.
- 99designs Designerin Agi Amri

„Während die Weltwirtschaft abkühlt, ist einer der aufkommenden Trends luxuriösere, aufsehenerregendere Verpackungen mit intensiveren, kräftigeren Farben. „Schwerere“ Designs voller Details und wunderschöner Grafiken, die auf die Qualität des Produkts hinweisen. Die Menschen wollten schon immer ein Stück Luxus und Schönheit in ihrem Leben und dieser Gedanke wird noch stärker, wenn die Zeiten schwerer werden“, sagt 99designs Designerin Agi Amri.

2020 wird nicht das Jahr der einfach gehaltenen Verpackungsdesigns werden. Da Konsumenten mehr nach hochwertigen Erlebnissen in ihren Produkten suchen (was besonders wichtig ist, wenn die wirtschaftliche Lage andere hochwertige Erlebnisse wie Luxusreisen verhindert), werden mehr Marken mit einem Verpackungsstil experimentieren, der Luxus als Erlebnis vermittelt – und sich auf wunderschöne Details konzentriert. Rechne mit komplizierteren und detaillierteren Designs, kräftigeren, dunkleren Farbpaletten und auffälligen Mustern.

Packaging design trends 2020 example: detailed luxurious advent calendar design
via Behance

6. Umweltbewusste Verpackungen

Der Klimawandel ist offiziell zu einer Krise geworden. Daher sehen wir in einem der zweifellos wichtigsten Verpackungstrends 2020, wie Marken auf umweltfreundlichere Verpackung setzen.

Eine der größten Herausforderungen für Designer und Kunden in den kommenden Jahren wird darin bestehen, umweltfreundliche, plastikfreie Verpackungsalternativen zu finden. Das wird uns auf die Probe stellen, neue Ideen zu finden.
- 99designs Designer Obacht

„Mit dem Fortschreiten der Klimakrise besteht eine der größten Herausforderungen für Designer und Kunden in den nächsten Jahren – sogar Jahrzehnten – darin, umweltfreundliche, plastikfreie Verpackungsalternativen zu finden“, sagt 99designs Designer Obacht.

Du kannst damit rechnen, dass mehr Marken umweltfreundliche Materialien für ihre Verpackungen für sich entdecken und zu Verpackungen  übergehen, sich sich leicht wiederverwerten lassen. Sie werden die Menge der nötigen Materialien für ihr Verpackungsdesign minimieren oder sogar komplett auf Verpackung verzichten (wie die Shampoo Bars von Lush, die Konsumenten die nötige Haarpflege bieten, nur ohne Verpackung).

Obacht prophezeit, dass dies Designer dazu bringen wird, über den Tellerrand hinauszuschauen und ihre Designstile anzugleichen, damit sie zu diesem neuen Verpackungstrend passen. „Es wird uns vor die Herausforderung stellen, uns zu überlegen, worauf wir noch designen können, außer auf flachen, farbigen Oberflächen wie einer typischen Pappverpackung und wie wir ein eindrucksvolles Design auf biologisch abbaubarer Verpackung kreieren können“, sagt Obacht.

Glass perfume bottle that changes shape over time
Diese Parfümflasche besteht aus wiederverwendetem Kunststoff aus dem Meer. Via Dieline.
EC30 cleansing products packaging
via EC30

7. Natürliche und erdige Pastelltöne

Wie bereits erwähnt werden umweltfreundlichere Verpackungen 2020 einer der größten Trends sein. Du kannst aber davon ausgehen, dass der von der Erde inspirierte Trend über Materialien hinausgehen wird – und sich bis in die Farben erstreckt, die Marken in ihren Farbpaletten einarbeiten.

2020 setzen Marken auf dezentere und erdigere Farbtöne für ihre Produkte.
- 99designs designer Obacht

„In den letzten Jahren dominierten helle Pastellfarben und glänzende, ja sogar pastellfarbene, metallische Farbverläufe. 2020 setzen Marken auf dezentere und erdigere Farbtöne für ihre Produkte“, sagt Obacht. „Dies sieht man besonders bei Bio-Lebensmitteln und der Beauty-Industrie; in diesem Bereich liegen alle Arten von weniger satten Grün-, Blau- und Brauntönen im Trend.“

Während natürliche Farbtöne bei Bio-Unternehmen schon seit Jahren die erste Wahl sind, werden wir 2020 durch den gesteigerten Fokus der Konsumenten auf Produkte von umweltfreundlichen Marken eine Flut an Unternehmen außerhalb der traditionellen Branchen sehen, die auf erdinspirierte Farbpaletten setzen.

8. Sauber strukturierte Layouts

Struktur im Design hat von Natur aus etwas Befriedigendes an sich. Sie ist nicht nur optisch ansprechend, sondern verleiht Design auch ein Gefühl von Balance und Ordnung. Deshalb werden sauber strukturierte, geordnete Layouts 2020 zu einem großen Trend in der Welt der Verpackungen.

Bei diesem Verpackungstrend dreht sich alles um Typografie – genauer gesagt darum, wie die Typografie im Design genutzt wird. Text, der in der Regel aus einer Vielzahl von einzigartigen und interessanten Schriftkombinationen besteht, wird durch klare Linien getrennt, die den Raum in viele saubere und ausgeglichene Räume unterteilt, was zu einer guten Lesbarkeit und einem Gefühl von Struktur führt, was Konsumenten anspricht – und Designern ermöglicht, den Rest des Designs minimalistischer anzugehen.

Auch wenn wir diese typografielastigen Verpackungsdesigns bereits überall in den Regalen sehen, kannst du davon ausgehen, dass dieser Trend 2020 nochmals richtig einschlagen wird.

Packaging design trends 2020 example: neatly structured Kombucha packaging
von Obacht
Packaging design trends 2020 example: neatly structured cosmetics packaging layout
von Eva Hilla

9. Neue Konstruktionen für traditionelle Produkte

2020 kannst du damit rechnen, dass Marken zugunsten einzigartiger und außergewöhnlicher Ideen auf traditionellere Konstruktionen (z. B. eine herkömmliche Schachtel oder Flasche) verzichten werden. Bei diesem Trend werden wir sehen, wie Marken Konstruktionen nutzen, um ihr Branding zu stärken und ihre Markengeschichte zu erzählen (wenn z. B. die Verpackung eines Farbherstellers die Form einer Mischpalette annimmt oder ein Lieferdienst für frische Lebensmittel sein Obst und Gemüse in Säckchen verpackt, die aussehen wie Bauern).

Designer suchen immerzu nach neuen Formen.
- 99designs Designerin Mila Katagarova

„Designer suchen immerzu nach neuen Formen. Jedes Jahr sehen wir jede Menge Konzepte, die mit unterschiedlichen Verpackungsformen spielen“, sagt 99designs Designerin Mila Katagarova. Aber dieses Jahr gibt es viele Projekte, die wir bereits in den Regalen sehen und die uns neu konstruierte Formen für herkömmliche Produkte zeigen. Ich denke, wir werden 2020 noch mehr davon sehen.“

10. Holografische und schimmernde Verpackungen

Auch wenn wir uns wiederholen – ein weiterer großer Verpackungsdesign-Trend 2020 hat mit Farbverläufen zu tun – und zwar holografische oder schimmernde Verpackungen. Bei diesem Trend dreht sich alles um die faszinierende Wirkung von glänzenden, mehrfarbigen Metallfarben, die von Designern mit coolen Bildern und schwarz-weißen Hintergründen kombiniert werden, um einen angesagten Vibe zu erzeugen.

Was ich im vergangen Jahr gesehen habe, ist das Aufkommen des holografischen Verpackungstrends.
- 99designs designer Daria V.

Dieser Trend ist in der Verpackungswelt bereits in vollem Gange. „Was ich im vergangen Jahr gesehen habe, ist das Aufkommen des holografischen Verpackungstrends“, sagt 99designs Designerin Daria V. und wir können davon ausgehen, 2020 noch mehr schimmernde Pastellfarben und holografische Effekte zu sehen. Während dieser Verpackungstrend eine ausgesprochen weibliche, von Lisa Frank inspirierte Wirkung hat, kann die Kombination mit dunkleren Neutralfarben wie Grau oder Schwarz und gedeckteren Farbtönen im Hintergrund diesen ansonsten fröhlichen und jugendlichen Designs ein unkonventionelleres Gefühl verleihen.

Packaging design trends 2020 example: Iridescent hand-lettered logo for a cosmetics brand
Ein schimmerndes Verpackungsdesign für eine Kosmetikmarke von Eo Huntress ™

11. Transparente Verpackungen, die Farben durchscheinen lassen

Viele Produkte wie Getränke oder Hautpflegeprodukte haben ihre eigene Farbe – und 2020 werden Marken die Farbe ihres Produkt voll ausspielen und in ihr Verpackungsdesign integrieren.

Diesen Designtrend findet man besonders bei Getränken, da man ihn direkt auf Glas oder mit einem transparenten Sticker drucken kann. Marken verwenden hauptsächlich Weiß als Hintergrundfarbe als Kontrast zur Farbe des Produkts.
- 99designs Designer Obacht

Transparente Verpackungen wie beispielsweise eine Glasflasche, welche die Produktfarbe zeigt, sind eine Win-Win-Situation; dadurch können Marken den Designprozess minimalistischer angehen und ihre Produkte in den Mittelpunkt stellen, ohne mit dem Verpackungsdesign visuelles Interesse oder Wirkung zu opfern.

Im kommenden Jahr werden mehr Marken mit Transparenz experimentieren, Designelemente transparenter Materialien übereinanderlegen und die Produktfarbe als Designmerkmal nutzen, um Kontrast zu erzielen und diese Elemente hervorzuheben, sobald das Produkt in sie gegossen wird.

Bist du bereit für die größten Verpackungstrends 2020?

Ein neues Jahrzehnt steht bevor und mit ihm die größten Verpackungstrends 2020. Da du nun die Trends kennst, die die Verpackungswelt im nächsten Jahr dominieren werden, musst du diese Trends nur noch für dich nutzen, um dein Verpackungsdesign 2020 auf eine neue Stufe zu heben.

Du willst deine Kunden mit fantastischer Verpackung begeistern?
Unsere Designer-Community kann Großartiges für dich designen.