Es ist wieder soweit – 2021 neigt sich dem Ende und wir schauen auf die aktuellen Verpackungstrends, um zu prognostizieren, was im kommenden Jahr in der Branche angesagt sein wird. Während ein weiteres schwieriges Pandemie-Jahr ausklingt, wird deutlich, dass Konsumenten und Konsumentinnen in ihren alltäglichen Produkten nach Schönem und Leichtem suchen. Verschmitzte Figuren, die dich zum Schmunzeln bringen, heitere Farben und ein Rückblick auf einfachere Zeiten durch nostalgische Designtrends; dies sind nur ein paar Motive, die bei den Verpackungstrends 2022 eine Rolle spielen werden.

Hier sind die 11 größten Verpackungstrends 2022:

  1. Die neue Ära der 60er-Psychedelia
  2. Exzentrische textzentrische Designs
  3. Gelassenheit finden
  4. Faux 3D
  5. Faszinierende Farbnebel
  6. Außen maximalistisch, innen minimalistisch
  7. Perfekt imperfekte Rohmaterialen
  8. Collagen mit überlagerten Farben
  9. Die Y2K-Ästhetik begleitet uns weiter
  10. Die Macht der Rubberhose-Figuren
  11. Verschmitzte Illustrationen

1. Die neue Ära der 60er-Psychedelia

Manche Designtrends sind so heilig, dass sie niemals aus der Mode kommen. Die psychedelische Kunst der 60er Jahre fällt definitiv in diese Kategorie. Die moderne Interpretation der wiederauflebenden Psychedelia der 60er Jahre erinnert uns an eine Zeit der freien Liebe, des Friedens und des Glücks, wovon wir unzweifelhaft mehr brauchen, während wir in immer tiefere Gewässer der Pandemie vordringen.

psychedlic mushroom packaging design
Design von crimson_comet
Psychedelisches 60er Jahre Verpackungsdesign
Verpackungsdesign von Joni Luhtala via Behance.

Verzerrte Schriften, „groovige“ Wellen und poppige Farben auf modernen Produkten helfen diesen durch die 60er Jahre inspirierten Verpackungsdesigns dabei, herauszustechen, und lassen uns mit einem Gefühl von Frieden und Liebe zurück.

psychedelisches Verpackungsdesign für Dosen
Design von Trickstore
psychedelic packaging label
Verpackungsdesign von baugaus
psychedelic packaging label
Verpackungsdesign von Renata_Costa
saftetikett im stil der 60er
Verpackungsdesign von Orchidea Agency, Lera Shaposhnikova und Akim Karpach via Behance.

2. Exzentrische textzentrische Designs

Manche Leute vergessen, dass Schriftdesign eine komplizierte Kunstform für sich ist. Genau das wird in diesem Trend zelebriert, bei dem der Text als alleinstehende Kunst in den Mittelpunkt rückt.

textzentriertes Verpackungsdesign
Verpackungsdesign von goopanic

Fotografie und Illustration weichen herausragenden Schriften in oftmals kontrastierenden Farben, um dem Design mehr Energie zu verleihen. Dieser Trend stellt die gewöhnliche Sichtweise auf Schriftarten infrage, indem die Schrift als Kunstwerk gesehen wird und nicht die Lesbarkeit im Vordergrund steht.

minimal khaki toothpaste packaging
Verpackungsdesign von Date of Birth via Behance.
white and red bubble letter label
Verpackungsdesign von Navarra.isBerlin via Behance.
Aufgrund der stetig zunehmenden visuellen Verschmutzung unserer Umgebung und Straßen ist der Weg der Reinheit in Design und Ästhetik in meinen Augen der richtige. Es ist eine heikle Sache, mit Typografie, Weißraum und verspielten Farben zu spielen – aber diese Vorgehensweise ist die Zukunft.
- Designer adamk.
goopanic verpackungsdesign
Design von goopanic
blue and white hair paste packaging
Verpackungsdesign von Tanya Vino via Behance.
Crema de mango bottle
Verpackungsdesign von Mingo Estd via Behance.

3. Gelassenheit finden

2022 bleibt eine weltweit turbulente Zeit, daher kommt der Verpackungstrend, Gelassenheit zu finden, genau zur richtigen Zeit und bietet genau die Ruhe, die wir derzeit alle in unserem Zuhause brauchen. Gedeckte und komplementäre Farben sorgen für einen ersten Seufzer der Erleichterung, während schlichte Texte und minimalistische Schriften für eine gute Lesbarkeit sorgen.

soothing oil packaging
Verpackungsdesign von betiobca
soothing skincare packaging in green
Verpackungsdesign von Vesmil
Nach Corona haben alle Verlangen nach Ruhe und Frieden. Dieser Trend der Gemächlichkeit zeichnet sich durch leichte, beruhigende Farben und minimalistische Elemente aus, die ein luftiges Gefühl erzeugen.
- Elly Brady, Creative Manager Vistaprint
Verpackungsbox aus weißer Schokolade
Verpackungsdesign von Deborah Dalla Palma, Minjuan Yao und Fabio Verdelli, via Behance

Die Beliebtheit des beruhigenden Phänomens ASMR findet sich selbst im Verpackungsdesign wieder, wo glänzend weiche oder bewusst texturierte Verpackungsoberflächen der Verpackung eine zusätzliche Ebene der Gelassenheit verleihen.

white candle packaging
Verpackungsdesign von 1AM Leotrim via Behance.
Design von PolinaShee
translucent and white packaging
Verpackungsdesign von Pitu Studio via Behance.
pastel packaging
Verpackungsdesign von Han Gao via Behance.

4. Faux 3D

Diese innovative Faux-3D-Grafik verleiht diesem Verpackungstrend eine elegante und moderne Note. Mit Tiefe und Illusion zu spielen ist ein sicherer Weg, um die Kundschaft dazu zu bringen, einen Blick auf das Produkt zu werfen.

wine bottle packaging
Verpackungsdesign von Neleman Organic Vineyard via Behance.
pastel packaging
Verpackungsdesign von Dieline.
3D-Verpackungsdesign mockup
Verpackungsdesign von Alpha_Creative

Da Faux 3D ein äußerst technischer Effekt ist, zeigt es der Kundschaft, dass du in Sachen Trends und Technologie ganz vorn mit dabei bist, was wiederum nichts anderes heißt als „Dieses Produkt ist sein Geld wert“. Es ist das ideale Design für teurere Produkte.

5. Faszinierende Farbnebel

Aufgesprühte Farbnebel hauchen rein weißen Verpackungen Leben ein. Der Farbnebel-Trend hat wohl durch die Grafikdesignerin Tessa Forrest Bekanntheit erlangt und dominiert die Designwelt auf Instagram, wahrscheinlich aufgrund seiner beruhigenden Wirkung, die dazu führt, dass du beim Scrollen auch mal innehältst.

blaue Farbnebelverpackung
Verpackungsdesign von Adamk.
farbnebel für strohhalmverpackung in verschiedenen Farben
Verpackungsdesign von Choongwei, NG via Behance

Dieser Effekt ist so faszinierend und rätselhaft, dass sich schwer sagen lässt, wie man ihn kreiert. Aber eine Mischung aus übermäßiger Unschärfe und dem Hinzufügen von Rauschen zu einer knalligen Farbe in Photoshop könnte genau das Richtige sein.

Mich faszinieren derzeit eher bunte, helle Töne und auffällige Farben – man muss sie mit serifenloser Schrift und einfarbigen, simplen Elementen kombinieren, um ihre Eleganz und Auffälligkeit zum Vorschein zu bringen.
- Designer adamk
red color mist packaging
Verpackungsdesign von Cian Triangle
orange color mist skincare packaging
Verpackungsdesign von Jérémi Awolou via Behance

6. Außen maximalistisch, innen minimalistisch

Minimales und marmornes Verpackungsdesign
Verpackungsdesign von Tijana G.
cardboard box packaging colorful interior
Verpackungsdesign von PetiteFleur
box packaging colorful interior
Verpackungsdesign von JianBranding™

Du weißt, dass eine Jacke etwas Besonderes ist, wenn ihr Innenfutter genauso schön ist wie ihre Außenseite. Nun, dasselbe kann man vom Verpackungsdesign sagen. Was für eine Freude es ist, wenn du deine minimalistische Verpackung öffnest, um ein maximalistisches und wunderschönes Inneres zu enthüllen.

​​ Bei Millionen von Paketen, die jeden Tag ausgeliefert werden, ist es wichtiger als jemals zuvor, die Verpackung zu einem Erlebnis zu machen. Wir, die Verpackungen kreieren, müssen die Aufregung und das Abenteuer des Shoppings zu dir nach Hause bringen. Wenn du, als Kunde oder Kundin, dieses unscheinbare Paket öffnest, hast du bereits einen Fuß in der Tür der Marke.
- Justin Hamra, Art Director bei 99designs von Vista
Kartonverpackung buntes Interieur
Verpackungsdesign von TikaDesign

Schlichte und minimalistische Logos werden von außen nach innen getragen, um leuchtende Farben und maximalistische Illustrationen zu enthüllen, die Konsumenten und Konsumentinnen begeistern und deine Marke in den Vordergrund stellen.

box packaging colorful interior
Verpackungsdesign von Windmill Designer™
box packaging colorful interior
Verpackungsdesign von Lara Scarr via Dribbble

7. Perfekt imperfekte Rohmaterialen

Robuste, unvollkommene Texturen erinnern Konsumenten und Konsumentinnen daran, woher Marken ihre Materialien beziehen – ein Muss für Marken, die ihre umweltfreundlichen Überzeugungen hervorheben und auf die Sorgen der Menschen bezüglich der Klimakrise eingehen wollen.

Rohstoffverpackung
Verpackungsdesign von Julia S.
Nachhaltige Verpackung ist ein Muss; Ich liebe es, für Projekte zu arbeiten, an die ich glaube. Wir müssen an unseren Planeten denken. Ich glaube, die Menschen werden 2022 mehr darauf achten, wie sie alltägliche Produkte konsumieren und welche Auswirkungen sie auf die Natur haben.
- Designer TikaDesign
raw material packaging
Verpackungsdesign von Lefteris P.
raw material packaging
Verpackungsdesign von 55rova
raw material packaging
Verpackungsdesign von DG[Graphix]
raw material packaging
Verpackungsdesign von Packaging Design
raw material packaging
Verpackungsdesign von alexandra_designer

Da die Branche sich rasend schnell verändert und Marken mit nachhaltigen Produkten bevorzugt werden, ist eine ethisch vertretbare und kompostierbare Verpackung eines der vielen Dinge, die du als Marke tun kannst, um zu zeigen, dass dir Nachhaltigkeit wichtig ist. Cremefarbene, recycelte, texturierte Materialien bieten ebenfalls einen wunderschönen Hintergrund für Druckfarbe und erzeugen eine zarte Verzerrung der Farbe.

raw material packaging
Verpackungsdesign von Lenor
raw material packaging
Verpackungsdesign von AnChY.MaT

8. Collagen mit überlagerten Farben

Die Liebe zu Collagen lebt als wesentliche Designform weiter, wobei der Fokus dieses Jahr mehr auf Geometrie und der Überlagerung von Farben liegt. Die zerrissenen Ränder von Papier sind eine Anspielung auf recycelbare Materialien, was für die Erschließung des umweltbewussten Marktes sehr praktisch ist.

cut n paste color packaging
Verpackungsdesign von Coshe®
cut n paste color packaging
Verpackungsdesign von Nastya Dulhiier via Dribbble

Da Collagen in der Independent-Szene noch immer sehr angesagt sind, ermöglicht dir ein Verpackungsdesign mit einer Collage, diese einkommensstarke, kreative Zielgruppe anzusprechen.

cut n paste color packaging
Verpackungsdesign von Arteam_design
cut n paste color packaging
Verpackungsdesign von Paula Ambrosio
cut n paste color packaging
Verpackungsdesign von Wei Hou und Ben 草没味啊 via Behance.
cut n paste color packaging
Verpackungsdesign von Neleman Organic Vineyard und Eduardo Ramón via Behance.

9. Die Y2K-Ästhetik begleitet uns weiter

Die Y2K-Ästhetik war zwischen Mitte der 90er und 2005 schwer angesagt, als die Menschen besessen von Technik und der Jahrtausendwende waren. Sie zeichnet sich durch eine 90er-Jahre-Interpretation des Cyberpunk aus.

Die 2020er Jahre wurden einmal als Zukunft von Design und Technik betrachtet. Nun kehren wir dem polierten Minimalismus des Jetzt den Rücken und schauen in die Vergangenheit, um Inspiration zu finden. Besonders auf den Y2K-Boom der 2000er Jahre in all seiner kitschigen, metallischen Pracht.
- Justin Hamra, Art Director bei 99designs von Vista
y2k inspiriertes verpackungsdesign
Verpackungsdesign von COOOT . via Behance.

Der Y2K-Trend ist insofern faszinierend, als dass er gemeinhin als unerklärliches (wenn auch charmantes) Phänomen in der Mode- und Designwelt betrachtet wird. Da aber alle Trends nach 20 Jahren wiederkehren, ist auch der Trend vom Anfang der Jahrtausendwende pünktlich mit aller Macht zurück.

Verpackungsdesign von Trixie78
Verpackungsdesign von AnaHola
y2k inspired packaging design
Verpackungsdesign von HEAZ ®
Verpackungsdesign von Byskoto

Das Schöne an der Wiederauferstehung des Y2K-Trends ist die charmante Ironie, dass wir Anfang des Jahrtausends besessen von Futurismus waren und jetzt diese alte Sichtweise des Futurismus nostalgisch ist, ähnlich wie beim Retro-Futurismus. Blasse Blau-, Silber- und Weißtöne sowie helle Neonfarben machen den Hintergrund aus, wohingegen geometrische Formen dem Ganzen eine gewisse Dynamik verleihen.

10. Die Macht der Rubberhose-Figuren

WER sind denn bitte diese ausgelassenen Figuren, die sich da auf unseren Verpackungen rumtreiben? Rubberhose-Figuren wurden dank Kreativer wie Bill Nolan und Walt Disney in den 1920er Jahren in den USA bekannt. Illustratoren und Illustratorinnen auf der ganzen Welt verleihen ihnen durch verbesserte Pinselstriche sowie sarkastischere und verspieltere Ausdrücke einen modernen Anstrich.

rubber hose character packaging design
Verpackungsdesign von PetiteFleur
rubber hose character packaging design
Verpackungsdesign von Anastasia S.
rubber hose character packaging design
Verpackungsdesign von Mobills-group Corp., Theo Kim und Mo Choon via Behance
rubber hose character packaging design
Verpackungsdesign von Gas Garcia Aja, Paz Miamor und Mauricio Gallegos via Behance

Ihr sympathisches Auftreten bringt dich sofort zum Lächeln und das ist schließlich das ultimative Ziel eines Verpackungsdesigns, oder? Verglichen mit den ursprünglichen Rubberhose-Figuren der 1920er Jahre sieht man die Varianten des Jahres 2022 häufig mit Basecap, Sneaker und Tattoos, wodurch die Ästhetik optisch an die Gegenwart angepasst wird.

rubber hose character packaging design
Verpackungsdesign von Brethren Design Co via Dribbble
rubber hose character packaging design
Verpackungsdesign von Michael Brewer via Dribbble

11. Verschmitzte Illustrationen

Der Trend der verschmitzten Illustrationen nickt den Betrachtern mit seinen ironischen, kindlichen Zeichnungen wissend zu und bewegt sich mit seinem satirischen Stil am Rande der Meme-Kultur.

Mit seinen handgezeichneten, unvollkommenen Linien und exzentrischen 2D-Figuren fühlt sich dieser Designstil der 80er-90er Jahre irgendwie rebellisch an: Er betont den Street Style, bei dem Unvollkommenheit für Einzigartigkeit steht.
- Designer bo rad
schelmische Verpackung
Verpackungsdesign von goopanic
mischievous packaging design
Verpackungsdesign von DiegoSpita
mischievous packaging design
Verpackungsdesign von César Soto und Pilar Jiménez Miguel via Behance

Genau wie Rubberhose-Figuren bringen dich diese jugendlichen Zeichnungen zum Schmunzeln, wenn sie nicht gar die Frage aufwerfen, wie sie es auf deine Verpackung geschafft haben. Schließlich ist Humor einer der schnellsten Wege in die Herzen der Menschen.

buntes Verpackungsdesign
Verpackungsdesign von Vlastislav
mischievous packaging design
Verpackungsdesign von Bruno Does Design via Dribbble
mischievous packaging design
Verpackungsdesign von Vianka Wu
mischievous packaging design
Verpackungsdesign von Véronique Lafortune und Florence Boudier via Behance.
mischievous packaging design
Verpackungsdesign von Brandsummit Studio und Alex Monzó on Behance

Freust du dich auf die Verpackungstrends 2022?

Gelassene Farben, charmante Figuren und Nostalgie; wenn wir etwas von den Verpackungstrends 2022 lernen können, dann dass die Menschen auf der Suche nach positiven Vibes sind. Wenn dein Produkt einen frischen Anstrich braucht oder du ein nagelneues Produkt herausbringen möchtest, schau dir unsere fantastischen Designer und Designerinnen an, die nur darauf warten, deinem Produkt eine neue Verpackung zu verpassen.

Auf der Suche nach ganz besonderen Verpackungsdesigns?
Dann schau dich in unserer Design-Community um, die etwas Zauberhaftes für dich kreieren kann.